eMail Icon   Print Icon   PDF Icon

CID

entwickelt, erforscht und vermittelt Strukturen zur Therapie des Diabetes mellitus und seiner Folgeerkrankungen mit dem Schwerpunkt „Diabetisches Fußsyndrom“.
Die Behandlung des Diabetischen Fußsyndroms ist eine interdisziplinäre Herausforderung, die eine koordinierte konstruktive Zusammenarbeit vieler fachlich speziell ausgebildeter Menschen aus den unterschiedlichsten Berufen erfordert. Hauptziel ist es, die Gehfähigkeit der Patienten zu erhalten und Amputationen, lange Krankheitsphasen oder gar Todesfälle zu vermeiden.

Das „Netzwerk Diabetischer Fuß Köln und Umgebung e.V.“ hat durch die erfolgreiche Umsetzung eines integrierten Versorgungsvertrages zum Diabetischen Fußsyndrom gezeigt, dass durch Organisation und konstruktive Zusammenarbeit eine optimale Versorgung des diabetischen Fußes möglich ist. Die Mitbegründer dieses Netzwerkes, Dr. Gerald Engels und Dr. Dirk Hochlenert, wollen mit Ihren langjährigen Erfahrungen die Gründung weiterer Netzwerke unterstützen.

Home

Filzkurs - "Geschütztes Gehen" - jeder weitere Teilnehmer
31.05.2024 - 31.05.2024
AGAPLESION Diakonie Kliniken Hamburg (Hamburg)
Filzkurs - "Geschütztes Gehen" - der 1. Teilnehmer
31.05.2024 - 31.05.2024
AGAPLESION Diakonie Kliniken Hamburg (Hamburg)
Fifi-Sohle - die Verstärkung zur Polsterung - der 1. Teilnehmer
01.06.2024 - 01.06.2024
AGAPLESION Diakonie Kliniken Hamburg (Hamburg)
Fifi-Sohle - die Verstärkung zur Polsterung - jeder weitere Teilnehmer
01.06.2024 - 01.06.2024
AGAPLESION Diakonie Kliniken Hamburg (Hamburg)
Filzkurs - "Geschütztes Gehen" - der 1. Teilnehmer
08.06.2024 - 08.06.2024
im Ambulanten Zentrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
Filzkurs - "Geschütztes Gehen" - jeder weitere Teilnehmer
08.06.2024 - 08.06.2024
im Ambulanten Zentrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
Fortbildung zum Koordinationsarzt
27.06.2024 - 30.06.2024
Anatomisches Institut Universität Bonn (Bonn)
Filzkurs - "Geschütztes Gehen" - der 1. Teilnehmer
03.08.2024 - 03.08.2024
im Ambulanten Zentrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
Filzkurs - "Geschütztes Gehen" - jeder weitere Teilnehmer
03.08.2024 - 03.08.2024
im Ambulanten Zentrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
Fortbildung zum Wundassistent/in DDG
19.08.2024 - 23.08.2024
im St. Vinzenz-Hospital (Köln)
Filzkurs - "Geschütztes Gehen" - jeder weitere Teilnehmer
12.10.2024 - 12.10.2024
im Ambulanten Zentrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
Filzkurs - "Geschütztes Gehen" - der 1. Teilnehmer
12.10.2024 - 12.10.2024
im Ambulanten Zentrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
Differentialtherapie in der Diabetologie- Online
06.11.2024 - 06.11.2024
Übertragung aus dem Neurologisches Therapiecentrum des St. Marien-Hospitals (Köln)
Differentialtherapie in der Diabetologie - Präsenz
06.11.2024 - 06.11.2024
Neurologisches Therapiecentrum des St. Marien-Hospitals (Köln)
Fortbildung zum Koordinationsarzt
07.11.2024 - 10.11.2024
Anatomisches Institut Universität Bonn (Bonn)
Filzkurs - "Geschütztes Gehen" - der 1. Teilnehmer
09.11.2024 - 09.11.2024
im Ambulanten Zentrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
Filzkurs - "Geschütztes Gehen" - jeder weitere Teilnehmer
09.11.2024 - 09.11.2024
im Ambulanten Zentrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
Fifi-Sohle - die Verstärkung zur Polsterung - der 1. Teilnehmer
16.11.2024 - 16.11.2024
im Ambulanten Zentrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
Fifi-Sohle - die Verstärkung zur Polsterung - jeder weitere Teilnehmer
16.11.2024 - 16.11.2024
im Ambulanten Zentrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
TCC – Workshop - der 1. Teilnehmer
06.12.2024 - 07.12.2024
im Ambulanten Zentrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung Dres. Hochlenert-Zavaleta-Birgel (Köln)
TCC – Workshop - jeder weitere Teilnehmer
06.12.2024 - 07.12.2024
im Ambulanten Zentrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung Dres. Hochlenert-Zavaleta-Birgel (Köln)