eMail Icon   Print Icon   PDF Icon

2021 findet auf Grund der Covid-19 Pandemie kein 

Update-Koordinatorkurs statt 

Intensivkurs Funktionelle Anatomie und praktische Konsequenzen 

 

In den vergangenen 9 Jahren haben über 500 Ärzte aus verschiedenen Fachbereichen die Fortbildung besucht. Dabei haben wir viel gelernt und den Koordinatorkurs 2014 komplett überarbeitet. 

Der neue Ansatz betrachtet den diabetischen Fuß als „Ganzes“ aus dem Blickwinkel der Umsetzbarkeit der Maßnahmen. Grundlage des Kurses ist heute das Entitätenkonzept, welches das DFS in ein System mit unterschiedlicher Pathophysiologie sowie möglichen Interventionen gliedert und Anleitungen für eine standardisierte Behandlung gibt. 
 
Der Updatekurs greift diese neuen, anatomischen Themen auf und vermittelt in praktischen Einheiten Theorie gepaart mit Praxis anhand eigener Untersuchungen, Präparationen und Operationen:
  • Vorstellung des Entitätenkonzeptes: von der Lokalisation zur Ursache
  • Fußanatomie: fehlbelastungsfördernde Erkrankungen erkennen, operative Ansätze verstehen und ausprobieren
  • Äußere Entlastungen durch Schuhorthopädie
  • Äußere Entlastungen durch Verbände und Verbandschuhe
  • Äußere Entlastungen durch Filzeinlagen / Flexcast  ausgeführt als Lagerungsschutz der Ferse mit flexiblem und steifem Castmaterial.
 
Wie gewohnt möchten wir diese Themen mit Ihnen zusammen weiter erarbeiten, diskutieren und so voran bringen, dass wir alle unsere Patienten sicher, effektiver und effizienter behandeln können. 
 
Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage, die verschiedenen Anlässe des DFS aufzuspüren, sowie zu unterbinden und haben in der Anatomie selbst Füße präpariert, operative Ansätze ausprobiert und konservativ entlastet. 
 
Als Besonderheit des Kurses sind wir den gesamten Samstag Vormittag im Präpariersaal und können in Zweiergruppen echten Füßen ihre Geheimnisse entlocken sowie OP-Verfahren erproben.
 
 

Termine und Zeiten

7. Updatekurs 
14. -16. Februar 2020

 

14.02. - Freitag     14 - 19.00 Uhr
15.02. - Samstag  09 - 19.00 Uhr
16.02. - Sonntag   09 -13.00 Uhr

Konditionen

Kosten:

806,72 + 19 % Mwst = 960,00 Eur

Rücktritt:
Bei Rücktritt bis 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
werden die Gebühren voll erstattet. Danach ermöglichen
wir eine kostenfreie Übertragung auf einen anderen, von
Ihnen zu benennenden Teilnehmer. Bei Nichterscheinen
oder Rücktritt innerhalb der 6-Wochen-Frist ohne
Übertragung ist der volle Betrag zu entrichten.
Änderungen vorbehalten.
Teilnehmer:

max. 24
min. 12 

VERANSTALTUNGSORT & ÜBERNACHTUNG

Veranstaltungsort:

 

 Anatomisches Institut
 Rheinische Friederich-Wilhelm Universität Bonn
 Nussallee 10, 53115 Bonn

Übernachtung:



 

 In der Nähe der Anatomie ist das 
 President Hotel 
 Clemens-August-Str. 32-36, 53115 Bonn

 Telefon: 0228 7250-0
 Enail: reservierung@presidenthotel.de

 

Für die Anmeldung klicken Sie bitte hier

Download Flyer

Fragen zu diesem Kurs beantwortet Ihnen die CID GmbH, Frau Evelyn Bruns. 
Sie erreichen Sie am Besten per Email Evelyn.Bruns@cid-direct.de
 
 
 

 

Home
Fortbildung zum Wundassistent/in DDG
14.09.2020 - 18.09.2020
im St. Vinzenz-Hospital (Köln)
TCC – Workshop
13.11.2020 - 14.11.2020
im Ambul. Zentrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung Dres. Hochlenert-Zavaleta-Birgel (Köln)
Fortbildung zum Koordinationsarzt
19.11.2020 - 22.11.2020
St. Vinzenz- Hospital, Mariensaal (Köln)
Kurs "Delegierte Leistung WundASS"
21.11.2020 - 21.11.2020
im Centrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung Dres. Hochlenert-Zavaleta-Birgel (Köln)
Filzkurs - "Geschütztes Gehen"
20.02.2021 - 20.02.2021
im Centrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
Filzkurs - "Geschütztes Gehen" für Partner der CID
20.02.2021 - 20.02.2021
im Centrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
Fortbildung zum Wundassistent/in DDG
08.03.2021 - 12.03.2021
im St. Vinzenz-Hospital (Köln)
Filzkurs - "Geschütztes Gehen"
24.04.2021 - 24.04.2021
im Centrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
Filzkurs - "Geschütztes Gehen" für Partner der CID
24.04.2021 - 24.04.2021
im Centrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
Fortbildung zum Wundassistent/in DDG
07.06.2021 - 11.06.2021
im St. Vinzenz-Hospital (Köln)
Fortbildung zum Koordinationsarzt
01.07.2021 - 04.07.2021
St. Vinzenz- Hospital, Mariensaal (Köln)
Kurs "Delegierte Leistung WundASS"
03.07.2021 - 03.07.2021
im Centrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung Dres. Hochlenert-Zavaleta-Birgel (Köln)
Filzkurs - "Geschütztes Gehen"
31.07.2021 - 31.07.2021
im Centrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
Filzkurs - "Geschütztes Gehen" für Partner der CID
31.07.2021 - 31.07.2021
im Centrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
Fortbildung zum Wundassistent/in DDG
06.09.2021 - 10.09.2021
im St. Vinzenz-Hospital (Köln)
Filzkurs - "Geschütztes Gehen" für Partner der CID
16.10.2021 - 16.10.2021
im Centrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
Filzkurs - "Geschütztes Gehen"
16.10.2021 - 16.10.2021
im Centrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung (Köln)
Fortbildung zum Koordinationsarzt
18.11.2021 - 21.11.2021
St. Vinzenz- Hospital, Mariensaal (Köln)
Kurs "Delegierte Leistung WundASS"
20.11.2021 - 20.11.2021
im Centrum für Diabetologie, Endoskopie und Wundheilung Dres. Hochlenert-Zavaleta-Birgel (Köln)